Geert Mackenroth MdL

Schulen ans Netz – praktische Hinweise Mackenroth: „Schnelle Anträge sorgen für schnelle Versorgung!“

Schulen ans Netz – praktische Hinweise Mackenroth: „Schnelle Anträge sorgen für schnelle Versorgung!“

Aus gegebener Veranlassung weist der Landtagsabgeordnete Geert Mackenroth auf Handlungsbedarf für Schulen hin, die vom Digitalpakt Schule profitieren und ihre Einrichtungen ans Netz bringen wollen: „Es besteht jetzt Handlungsbedarf! Die Unsicherheit über das Verfahren ist in vielen Lehrerzimmern noch weit verbreitet. Dem will ich durch konkrete Handlungsanweisungen abhelfen.“

Im Freistaat Sachsen ist als erstem Bundesland ein Förderprogramm zum „DigitalPakt Schule“ angelaufen, in dem die einzelnen Gemeinden mit konkreten Summen bedacht worden sind. Seit Abschluss der Bund-Länder-Vereinbarung zum DigitalPakt Schule ist der vorzeitige Maßnahmebeginn bereits genehmigt. Konkret sollten die Schulträger jetzt zeitnah einen entsprechenden Antrag bei der Sächsischen Aufbaubank oder dem Landesamt für Schule und Bildung, Standort Dresden, Ref. 33C Großenhainer Str. 92, 01127 Dresden, stellen. Der Schulträger muss dabei darauf achten, dass nicht mehr als 20% des Gesamtinvestitionsvolumens oder 25 T€ je allgemeinbildender Schule für mobile digitale Endgeräte angesetzt werden.

Sollte eine Schule Beratung benötigen, kann sie sich an die SAB und das LaSuB wenden. Dort gibt es über die Umsetzung bereits gestellter Anträge viele Erfahrungen mit den möglichen Bedingungen vor Ort. Grundsätzliche Informationen finden sich auch unter www.digitalpakt.sachsen.de.

Mackenroth bietet zudem an, die Schulen bei der Antragstellung gegenüber SAB und LaSuB zu begleiten.

Zur Erläuterung: Im sächsischen Haushalt sind 700 Mio. Euro für den Breitbandausbau in den Landkreisen und Kommunen eingestellt. Dadurch ist der beschleunigte Anschluss der Schulen auch im Kreis Meißen möglich geworden. Die Staatsregierung hat danach maßgeblich auf Bundesebene den DigiPakt für die Ausstattung der Schulen mit digitalen Medien verhandelt.