Logo Sachsenkoalition Og
Gemeinsam für Sachsen. Koalitionsvertrag 2019-2024
https://www.cdu-sachsen.de/sachsenkoalition

Herzlich willkommen

auf der Seite des CDU - Kreisverbandes Meißen!

Als König Heinrich I. im Jahre 929 durch unsere heutige Heimat ritt, traf er die Entscheidung, am Flüsschen Misna eine hölzerne Burg zu errichten. So entstand der Grundstein des sächsischen Staates, die Mark Meißen. Heute ist der Landkreis Meißen mit den Standorten Riesa und Gröditz einer der größten Stahlproduzenten Deutschlands, zwischen Radebeul und Diesbar-Seußlitz reift der Meißner Wein auf wunderbaren Terrassen, in der Großenhainer Pflege und im Lommatzscher Land begründen Landwirtschaft und Mittelstand wirtschaftliche Stärke. Unsere Heimat ist wunderbar!

Wir als Meißner Union sind diskussionsfreudig, bürgerlich, weltoffen, konservativ, werteorientiert, christlich-sozial und liberal - und immer für SIE da! Wir stehen für eine freundliche Politik mit ausgestreckter Hand, für eine Demokratie mit einem Lächeln auf den Lippen.

Kommen Sie gerne zu einer unserer Veranstaltungen, folgen Sie uns auf unserer Internetseite und bei Facebook.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr
Sebastian Fischer, Vorsitzender

Meldungen

17.04.2021
Whatsapp Image 2021 04 17 At 10 10 43

Listenkandidaten aus dem Landkreis Meißen werden auf den Plätzen 12 und 13 bestätigt

Landesvertreterversammlungen und deren Ablauf sind nichts Neues und doch war diesmal vieles anders: Die Teilnehmerzahl war im Vorfeld auf 100 Delegierte halbiert wurden und alle Delegierten und Gäste mussten sich an das strikte Hygienekonzept halten. Für den Landkreis Meißen standen zwei Kandidaten auf der Landesliste: Auf Platz 12 der Kreisvorsitzende Sebastian Fischer, der für die CDU auch um das Direktmandat im Wahlkreis 155 kämpft, und auf Platz 13 die Mitgliederbeauftragte der sächsischen Union, Bianca Erdmann – Reusch.

12.04.2021
Cdu Meissen

Rückkehr zur Normalität – Die Menschen brauchen ein Licht am Ende des Tunnels

Auch in der heutigen Sitzung des Kreisvorstandes der CDU Meißen war die nun seit über einem Jahr andauernde Coronapandemie und deren Folgen ein (fast) alles bestimmendes Thema. Die Mitglieder des Kreisvorstandes sind sich einig, dass geimpften und negativ getesteten Bürgern die Wahrnehmung ihrer Grundrechte wieder mehr ermöglicht sein muss. Weitere Details lesen Sie im Beitrag.

06.04.2021
Image004

Luca - App zur Kontaktnachverfolgung bald auch im Landkreis Meißen?

Seit heute gilt die neue, inzwischen 13. Allgemeinverfügung zur Coronaschutzverordnung des Landkreises Meißen. Diese erlaubt unter anderem Click & Meet, Öffnung von weiteren körpernahen Dienstleistungen, botanischen Gärten, Zoos und Tierparks, Museen, Galerien und Gedenkstätten. Aber um diese Möglichkeiten zu nutzen, müssen Besucher einen tagesaktuellen negativen Schnell- oder Selbsttest vorlegen. Aktuell gibt es 14 Testzentren im Landkreis Meißen, in denen sich jeder Einwohner einmal wöchentlich kostenlos testen lassen kann. Neben den Test ist die Kontaktnachverfolgung nach wie vor das wichtigste Mittel, um eine unkontrollierte Ausbreitung des Virus zu vermeiden. Eine Möglichkeit ist die Nutzung der App „Luca“. Wie diese funktioniert lesen Sie im Beitrag.